Altlasten I Abfallwirtschaft I Abwasser I Deponien I Hydrogeologie I Ingenieurgeologie

 
 

Das Grundwasser ist die wichtigste Quelle für unser Trinkwasser. Gutes, sauberes Grundwasser ist ein kostbares Gut, dass es zu schützen gilt!
Kommunalen Wasserversorgern sowie Produktionsbetrieben sind die Erschließung neuer und die Sicherung vorhandener Grundwasservorräte ein zentrales Anliegen.

Aus den Fachbereichen des Grundwasserschutzes und der Grundwassererschließung sind uns folgende Aufgabenfelder betraut:

Erkundung von Grundwasservorkommen
Planung und Betreuung von Fassungsanlagen (Brunnen, Quellen)
Ausschreibung und Überwachung von Brunnenbohrungen
Durchführung von Pumpversuchen und -auswertung
Brunnensanierung, Rückbau von Brunnen


Schutzgebietsausweisungen
Hydrogeologische Basisgutachten zur Wassergewinnung
Ausweisung von Einzugsgebieten
Antragsverfahren zur Grundwassernutzung


Hydrogeologische Gutachten
Hydrogeologische Standortbeurteilungen (Deponien)
Bemessung von Versickerungsanlagen
Grundwassermonitoring
Gefahrenabschätzung
 

Geothermie
Geothermie / Erdwärme ist die in den oberflächennahen Erdschichten gespeicherte Wärme. Diese Energiequelle zählt zu den regenerativen Energien. Die Nutzung der im Erdreich gespeicherten Energie mittels Erdwärmesonden oder Grundwasserentnahme ist eine saubere und wirtschaftliche Alternative zu den traditionellen Brennstoff-Heizsystemen.

Die Wahl der Wärmequellenerschließung sollte nach den hydrogeologischen Verhältnissen getroffen werden. Hierfür bieten wir den Bauherren, Planern, Fachhandwerkern und Genehmigungsstellen kompetente Unterstützung in Planungsfragen und bei der Ausführung.

Machbarkeitsstudien Geothermie /Erdwärmenutzung
Dimensionierung von geothermischen Anlagen nach DIN 4640
Ausarbeitung von Förderanträge, Bohranzeigen, Genehmigungsverfahren
Fachbauleitung
 

Impressum